Stallgebäude Stahl Holz
Stallgebäude Stahl Holz
Stallgebäude Stahl Holz
Stallgebäude Stahl Holz
Stallgebäude Stahl Holz
Lage
Warendorf, Nordrhein-Westfalen
Fertigstellung
im Bau
Bauherr
Verein & GbR
Bauweise
Holz - Stahltragwerk

Hofstelle und Kuhstall

[Neubau]

In einer Gegend, in der jedes Dorf und fast jede Hofstelle sich mit Schweinemast beschäftigt, ist es schwierig, etwas anderes zu leben. Umso erstaunlicher, es gibt immer auch die, die dem etwas entgegensetzen und als erstes ihr eigenes Leben in die Waagschale werfen. Von einem Pachthof wegen politischer Aktivitäten vertrieben gelang es eine ökologisch wirtschaftende Hofstelle mit Hilfe einer Stiftung in Erbpacht zu erwerben. Gemeinsam mit unserem Büro wurde der Bauernhof von 1750 sorgfältig aufgemessen, anhand alter Pläne Nutzungen rekonstruiert und der Umbau für die kleine Gemeinschaft als Wohn- und Arbeitsort, samt Hofladen, Käserei und Seminarräume geplant.
Ergänzend wurde mit zuständigen Stellen für die Landwirtschaft, anderen ökologisch wirtschaftenden Betrieben und Beratern in diesem Bereich der Neubau eines Kuhstalls geplant.
Die abgeschlossene Planung wurde der Bauherrnschaft zur Weiterbearbeitung durch einen örtlichen Architekten übergeben.

Fotorechte: Bauherren