Kolonistenhaus Ziegelmauerwerk
Kolonistenhaus Ziegelmauerwerk
Ziegelmauerwerk
Ziegelmauerwerk
Lage
Dahme-Spreewald, Brandenburg
Fertigstellung
im Bau
Bauherr
privat
Netto-Grundfläche
192m²
Statik
Dipl.-Ing. Thomas Görsch
Bauweise
Mauerwerk

Kolonistenhaus im Spreewald

[Sanierung & Umbau]

Manche Bauherrnschaft ist vom ersten Augenblick an verliebt in ein Anwesen, so auch hier. Der Hof eingebettet in ein brandenburgisches Dorf könnte schöner nicht liegen, wenn jemand Nachbarschaft liebt. Das ist der Fall. Gutes Ankommen nach dem Kauf ist fast eine Garantie für ein gutes dauerhaftes Miteinander. Das Haus wird Stück für Stück und zu einem Großteil in Eigenleistung saniert, dabei fast in seiner ursprünglichen Struktur belassen, vorsichtig Räume zusammengelegt bzw. ehemalige Türdurchbrüche wieder geöffnet, eine Horizontalsperre nachträglich eingezogen, neue Holzfenster eingebaut und der Wärmedämmstandard auf zeitgemäßes Niveau angehoben. Doch der allererste Handschlag auf dem Hof war die Rettung und Instandsetzung des alten Brotbackofens im Garten.
Die Straßenfassade wartet noch auf ihre fachgerechte Restaurierung.

Fotorechte: Bauherren