Lage
Boitzenburger-Land, Brandenburg
Fertigstellung
2018
Bauherr
privat
Wohnfläche
157 m²
Statik
Dipl. -Ing. Thomas Görsch
Bauweise
Ziegel-Mauerwerk & Holzrahmenbau
Holzschutzgutachten
Ingenieurbüro für Holzschutz und Bestandsdokumentation Jens Putz

Landhaus in der Uckermark

[Sanierung & Dachausbau]

Ein unscheinbares Häuschen in einem kleinen Dorf ist nicht selten. Es sollte auch in Zukunft nicht weiter auffallen. Die Kubatur blieb erhalten, nur die Gaube kam dazu. Im Erdgeschoß ergänzt den Bestand nur ein Bad und eine Toilette, im Dachgeschoß entstehen mehrere lichte Räume und ebenfalls ein Bad. Infolge von Schäden durch den Echten Hausschwamm fiel die Sanierung umfänglicher aus. Die Holzbalkendecke über dem Keller wurde massiv ersetzt, die über dem Erdgeschoß konnte erhalten und verstärkt werden. Nach Fertigstellung der Bauhülle baut die Bauherrnschaft in Eigenleistung weiter aus.

Fotorechte: Bauherren